There are 4 replies in this Thread which has previously been viewed 596 times. The latest Post (September 27, 2022 at 7:05 AM) was by Cedi1991.

  • Hallo zusammen

    Ich habe folgende Ausgangssituation

    Fenster mit Klappläden elektrisch 12v Motor links rechts

    Ist es möglich mit einem Shelly das Fenster so anzusteuern das erst der eine klappläden zu fährt und dann der andere

    Beim auffahren natürlich genau anders herum.


    Vielen Dank vorab

  • Mach mal ein paar Angaben mehr bitte.

    1. Ja, es ist (fast) alles möglich.

    2. Welche Leistung haben die Antriebe?

    3. Sind Endschalter vorhanden?

    4. Wie geht die Steuerung im Moment?

    5. Fahrtrichtungsumkehr erfolgt durch Umpolung? Was ist da momentan vorhanden?

    Mit besten Grüßen

    Martin

    Falls sich Jemand von mir persönlich angegriffen fühlt, dann bitte ich um eine kurze Info. Es lässt sich alles klären. Ich bin, wie ich bin.

    Einen 3EM kann man übrigens in 1728 Varianten einbauen und verdrahten .Es sind nun noch weitere Möglichkeiten dazu gekommen.

    In den meisten Einbauanleitungen sind die Wandler in der falschen Richtung eingezeichnet.

  • Wenn die originale Steuerung sich um alles kümmert, dann ist doch nur der Taster durch einen Shelly zu ersetzen bzw. zu ergänzen. Verzögerung usw. erfolgt doch durch die Originalsteuerung.

    Die gesamte Steuerung zu ersetzen ist den Aufwand nicht wert. Musst Polwender einbauen und Lastabhängige Abschaltung bringen. Das klappt mit Shelly-Hausmitteln so nicht.

    Mit besten Grüßen

    Martin

    Falls sich Jemand von mir persönlich angegriffen fühlt, dann bitte ich um eine kurze Info. Es lässt sich alles klären. Ich bin, wie ich bin.

    Einen 3EM kann man übrigens in 1728 Varianten einbauen und verdrahten .Es sind nun noch weitere Möglichkeiten dazu gekommen.

    In den meisten Einbauanleitungen sind die Wandler in der falschen Richtung eingezeichnet.